Wer die Vergessenheitskurve korrigieren kann, schafft den Unterschied

Oder wie schaffe ich den Transfer von der Theorie zur effektiven praktischen Lösung in der eigenen Organisation?

Viele schaffen dies, die meisten eher nicht. Wie können sich Unternehmen mit einer starken Dienstleistung- und Produktpalette noch tiefer im Bewusstsein ihrer Kunden verankern und Service-Excellence erreichen? Es werden immer wieder dieselben Vertriebs-und Servicethemen geschult. Weshalb fällt es dennoch schwer, Nachhaltigkeit und Weiterentwicklung im Kundenkontakt zu etablieren?

Da Schulungen und Seminare allein ein Individuum nicht weiterentwickeln können, sind neue Paradigmen gefragt. Viele ähnliche Erfahrungen ohne Auseinandersetzung mit dem Alltag führen zwangsläufig zum „Vergessen des Gelernten“ bzw. zum Stillstand, was jede Organisation enorm viel Geld kostet und die Weiterentwicklung verhindert.

Um Excellence im Kontakt mit Kunden zu erreichen, werden Alternativen benötigt.

Wir konnten für dieses Thema als kompetenten Referenten Sylvère Mérillat gewinnen, der als syme-Unternehmensgründer, Trainer, Coach und Unternehmensberater viel Know-How und Erfahrung aus der Praxis mitbringt und das Thema vertieft nicht nur aber auch mit der Unterstützung eines Excellene Transfer Spotcheks uns an Beispiele aufzeigt, wie Excellence geführt werden kann.

Sylvère Mérillat wird uns neue Wege zeigen, wie tatsächlich Begeisterung, Dynamik und nachhaltiges Lernen entfacht und entwickelt werden können. Dabei sollten die Menschen mit gleicher Vision verbunden, die Kooperation gefördert und Organisationen zum Aufbau einer Kultur des Austauschs und des Miteinander-Lernens befähigt werden.

Wir freuen uns auf diesen wertvollen Vortrag von Sylvère Meillart, der uns aufzeigen wird, wie permanentes Lernen durch Austausch und Transparenz im Dialog und im Handeln, ein offener Umgang mit Kritik, ehrliches Feedback sowie ein respektvoller Umgang untereinander neue, ungewohnte Wege und Excellence überhaupt erst möglich machen. Nicht verpassen und am besten gleich anmelden.

Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. Keine Anmeldung mehr möglich.

Zurück

Infos

Datum
Mi., 14.11.2018

Ort
Hotel Krone, 4663 Aarburg

Apéro
18:30 Uhr

Beginn
19:00 Uhr

Essen
20.00 Uhr

Anmeldeschluss
Mi., 14.11.2018

Verantwortlich
Vincenzo Travaglione

Links
www.syme.ch