51. Solothurner Filmtage

Die Solothurner Filmtage: unser Start ins Club – Jahr 2016....!

Der zur Tradition gewordene attraktive Partner - Anlass wird auch dieses Jahr den Auftakt ins Club Jahr 2016 machen.

Mit "Lina" haben wir ein Thema ausgesucht, welches in Anbetracht der aktuellen Diskussionen um "KESB" kaum an Aktualität verloren hat. Zudem wird ein weiteres Stück einer früheren, heilen Welt in der Schweiz und natürlich auch anderswo neu aufgerollt.

Lina ist Anfang 60. Eines Tages wird sie von ihrem Sohn Daniel aufgesucht, den sie bei seiner Geburt vor über 40 Jahren das erste und letzte Mal gesehen hat. Für Lina beginnt mit dieser Begegnung eine aufwühlende Reise in die Vergangenheit.

Beginnen wollen wir den Abend wie gewohnt mit einem gemütlichen und gepflegten Apéro. Dieser findet neu in der Salzhaus Bar statt.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen zum Jahresbeginn.

Kosten:

  • Mitglieder (und Partner) des SMC-Mittelland sind im Jubiläumsjahr eingeladen.
  • Gäste (herzlich willkommen) bezahlen einen Unkostenbeitrage vom CHF 30.00 für Tickets und Apéro.

Programm:

  • Mittwoch, 27.01.2016
  • ab 18.30 Apéro: Salzhaus Bar, Landhausquai 15, Solothurn
  • 20.45 Filmbeginn, Ort: Reithalle
  • Parkplätze: Baseltor (bei Kathedrale), Berntor (10 min. Fussweg), Bieltor (5 min. Fussweg)

Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. Keine Anmeldung mehr möglich.

Zurück

Infos

Datum
Mi., 27.01.2016

Ort
Reithalle, 4500 Solothurn

Beginn
18:30 Uhr

Anmeldeschluss
Mi., 20.01.2016

Verantwortlich
Bernhard Schärer

Links
www.solothurnerfilmtage.ch